unternehmen

Hinweisgeber (sog. Whistleblower) sollen nach den Vorstellungen der EU besser geschützt werden. Zwei Jahre hatten die Mitgliedstaaten der EU – und damit auch die Bundesrepublik Deutschland (BRD) – Zeit, die auf europäischer Ebene beschlossene Richtlinie zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden (sog. Whistleblower-Richtlinie), in deutsches Recht umzusetzen. Weiterlesen
edward snowden